VACUUMFOLIEN

Vakuumverpackungen (Vacuum Verpackungen) sind Folienverpackungen, welche nach dem Tiefziehen auf einem Tiefziehautomaten oder auch Kammermaschine – für Beutel - vakuumiert werden.  Für diese Anwendung wird der in der Verpackung befindlichen Sauerstoff vakuumiert. Daher der Begriff „unter Vakuum verpackt“.
Es befindet sich dann kein Sauerstoff mehr in der Packung. Durch den Entzug von Sauerstoff soll das Produkt länger haltbar gemacht werden.

Wenn eine Vakuumpackung beschädigt ist (kleines Loch z.B.) dann kommt Luft/Sauerstoff in die Packung und das Produkt kann schneller verderben. Hier spricht man dann von so genannten Luftziehern. Im Gegensatz von Schutzgasverpackungen wo das Volumen in der Verpackung erhöht wird  - quasi aufgeblasen – wird bei der Vakuumpackung das Päckchen auf die Grösse des Produktes beschränkt. Diese Verpackungsart wird auch eingesetzt wenn es um Volumenreduzierung von Packungen geht.

Für Vakuumverpackungen werden PA/PE(Polyamid/Polyethylen) Folien bzw. Verbundfolien eingesetzt. Vakuumverpackungen sind als Hartpackung im Handel zu finden.

Die Oberfolie kann bedruckt sein. Vakuumverpackungen sind unverzichtbar für die Frischfleischverpackung oder für Lebensmittelverpackungen (vor allem Großgebinde). 


NEWSLETTER

 

Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Newsletter!

Monatlich stellt Nabenhauer Infoprodukte Fachinformationen aus der
Verpackungsbranche im kostenlosen Newsletter zusammen.

 

Vacuumfolien - Tiefziehfolien - Weichfolien - Dünnfolien:

»  weitere Informationen


Sie wünschen mehr Informationen?

Treten Sie unserer  Gruppe auf XING bei!

Die Gruppe Folienverpackungen richtet sich an alle Personen die in irgendeiner Form mit Folienverpackungen zu tun haben.

Es gibt regelmäßig News der Verpackungsbranche, Fachspezifische Tipps, Jobangebote und vieles mehr zu entdecken.

 



Das VERPACKUNGSLEXIKON ist eine Enzyklopädie, die sich ständig erweitert >> Machen Sie mit!

www.verpackungslexikon.de

 
 

Besuchen Sie uns auch auf unserem VERPACKUNGSVERZEICHNIS. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

www.verpackungsverzeichnis.de

 


Die praktische Unterstützung für alle, die mit Folienverpackungen zu tun haben!

Informationen und Erklärung verschiedenster Folienarten, Checklisten und Berechnungshilfen für die Bestellung, Druck-Infos, Herstellerverzeichnis und einiges mehr. Jede Menge Praxis-Tools im Excel- bzw. PDF-Format zum Ausdrucken und Einsetzen – übersichtlich, einfach und 100% praxisbezogen!

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo man nachschlagen kann!“

Das Verpackungslexikon ist ein professionelles Nachschlagewerk der Verpackungsbranche, das praktische Anwendungen und theoretisches Wissen gleichermaßen vermittelt.
Auf über 150 Seiten werden Fachbegriffe, Verfahrenstechniken und Anwendungen von Experten erklärt. Eine Enzyklopädie von A bis Z.  

     

Bestellen Sie jetzt unsere Folientools-CD zum Preis von 39,90 EUR zzgl. MwSt. / Porto.

Bestellen Sie hier das Verpackungslexikon in der Printversion.
Sichern Sie sich schon jetzt Ihr Exemplar zum Preis von 49,95 € zzgl. Porto / inkl. MwSt. bzw. ab 10 Exemplaren zu 45,95 € zzgl. Porto / inkl. MwSt. Ab 25 Exemplaren 44,95 € zzgl. Porto / inkl. MwSt.


 

Sichern Sie sich jetzt Ihr Gratis E-Book über verpackungsinfos.de